Meldungen

Zum ersten Mal seit vielen Jahren schließt der Haushaltsentwurf der Stadt Mölln wieder mit einem deutlich positiven Ergebnis von mehr als € 450.000,- und ermöglicht damit endlich, dringend notwendige Investitionen vorzunehmen, die z.T. jahrelang aufgeschoben werden mussten (z.B. Gemeindestraßen, Schulwegsicherung).

Irritationen in Mölln: Familienbad und Baumschutz-Satzung. Dazu einige Ausführungen zur Klarstellung.

In Mölln tut sich dieser Tage viel. In meiner neuen Kolumne möchte ich Sie über die Planungen für unsere Altstadt, den Robert-Koch-Park und ein Stadtmarketing informieren. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Möllner Solidarität mit der Moschee. Unsere Botschaft: In Mölln ist kein Platz für Hass und Gewalt.

Die Sommerferien sind vorbei und die politische Arbeit nimmt wieder Fahrt auf. Am 28.08.2014 findet gleich eine Sitzung der Stadtvertretung statt, in der es insbesondere um folgende Themen geht.

Bürgerbeteiligung erwünscht! Bringen Sie sich ein und machen Vorschläge für die Gestaltung der Möllner Innenstadt. Weitere Themen: Kurmittelhaus, Einwohnerversammlung und Willkommenskultur.

Zum ersten Mal seit 1687 (!) ist mit Elke Holm wieder eine Dame Schützenkönig(in) in Mölln geworden.

(Unfreiwilliger) Feldversuch eines Bürgermeisters auf Abwegen: Wie barrierefrei ist eigentlich Mölln?

Es ist das immer gleiche Ritual: Kaum kommt das Thema „Verkehrsberuhigung in der Innenstadt“ auf die politische Agenda, erwacht die Fraktion der „Totalverweigerer“, die sich kaum etwas Anderes vorstellen kann als die Aufrechterhaltung des Status Quo.

Auch wenn bislang noch keine sichtbaren Fortschritte erkennbar sind, werden „hinter den Kulissen“ mit Hochdruck die aktuellen „Großprojekte“ der Lauenburgischen Treuhand (LTG) in der Stadt vorangetrieben.

Die Möllner Kurverwaltung lädt alle Tanzvergnügten zum „Eulenspiegelball“ am Sonnabend, 08.02.2014 in den Möllner „Quellenhof“ ein.

Mölln – unsere Stadt

Mölln ist geprägt durch die historische Altstadt und die reizvolle Natur innerhalb des Naturparks Lauenburgische Seen, die auch viele Touristen anziehen.

› mehr erfahren

Was macht eigentlich ein Bürgermeister?

Wesentliche Aufgabe eines Bürgermeisters ist die Leitung der Verwaltung. Daneben vertrete ich die Stadt in zahlreichen Gremien und Ausschüssen und repräsentiere die Stadt bei verschiedenen Anlässen. Und natürlich bin ich auch Ansprechpartner für die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt.

› mehr erfahren